Der schneekönig. Ronald Miehling Schneekönig, mein Leben als Drogenboss alle parts

Der Schneekönig Chapter 1: Verschwunden, a harry potter fanfic

der schneekönig

Ich ging schnellen schrittes wieder zu meinem hexenhäuschen zurück, auf dem weg dorthin fielen die ersten winzigen schneeflocken vom himmel. Sie hatten sich überworfen und sie hatte das Interesse an ihm verloren. Ich deutet auf meine hexenkugel und er ließ von mir ab. Remus schenkte ihm ein Lächeln, das überhaupt nicht mehr süß war. Remus warf ihm noch einen skeptischen Blick zu und fuhr fort. Heute ist stichtag deswegen muss ich schnell wieder zurück! Wie lange hatte es gedauert, bis er das begriffen hatte. Nun sag hexenmeister was für eine unlösbare Aufgabe hat er dir gegeben? Merlin — wie verblendet war er doch gewesen! Und diese Ansichten hatte er unter seinen Anhängern verbreitet.

Nächster

SCHNEEKÖNIG ( BROCA AREAL )

der schneekönig

Doch was er jahrelang für Liebe gehalten hatte, war einfach nur kalte, berechnende Lust gewesen. Severus hatte das sichere Gefühl, dass sie es auch nicht mehr wirklich gewollt hatte. Gleichzeitig glitten seine Blicke liebevoll über die schlanke, leicht gebeugte Gestalt, die seinem Sohn ein Märchen erzählte. Vielleicht war es auch nur die Kälte gewesen. Mit zitternder Hand hatte er Remus damals über die Haare gestrichen und Remus hatte das Kunststück fertig gebracht, gleichzeitig zu weinen und zu lachen.

Nächster

Der Schneekönig, a harry potter fanfic

der schneekönig

Remus' Tränen hatten ihn gerührt — er hatte nicht erwartet, dass irgendjemand um ihn weinte und schon gar nicht der drei Mal verfluchte Werwolf. Die stunden vergingen wie im flug, die einzelnen schneeflocken waren nun zum einem regelrechten heftigen schneesturm über gewandert als ich meinem blick aus dem Fenster schweifen lies. Die Erinnerung an dieses Lächeln und die heißen Tränen spülten den Eispanzer, den er sich zugelegt hatte, und die bittere Erinnerung an Lucius' Küsse, einfach fort und zum ersten Mal seit Jahrzehnten, glaubte Severus sehen zu können, wie die Dinge tatsächlich waren. Also lief ich schnellen schrittes zu einem der stände, es war eine meiner stammstämde der meisten alles hatte was ich brauchte, dafür war er nur sehr selten im Lande meistens wenn der Schneekönig ins lande zog. Ich war nicht imstande ihm irgendwie zu antworten, es war mittlerweile eisekalt in meinem häuschen geworden, was mir das antworten zusätzlich erschwerte da ich irgendwie versuchte gegen diese extreme kälte anzukämpfen. Kapitel: der Hexenmeister Undertaker Ich war in den frühen morgenstunden schon unten am Marktplatz um die letzten Zutaten für meinen Zaubertrank zu holen, denn heute hatte sich auch noch sehr hoher besuch angekündigt und da man nie genau wusste wann er kommen würde musste ich mich sehr beeilen.

Nächster

SCHNEEKÖNIG ( BROCA AREAL )

der schneekönig

Als alles zu Ende war, war sein Herz so verhärtet gewesen, dass er sogar den Tod freudig begrüßt hatte. Doch heute wusste Severus, dass jemand anders ihn nicht aufgegeben hatte. Severus war sich da im Nachhinein nicht mehr ganz so sicher. Nachdem er sich aus seiner hypnose befreit hatte sah er mich nur kurz an und wandte sich zum gehen ab. Als er das dunkle Mal erhalten hatte, war es Winter gewesen und so kalt.

Nächster

Der Schneekönig Chapter 1: Verschwunden, a harry potter fanfic

der schneekönig

Es war doch jeden Abend das Gleiche. Wie sehr ähnelte dieser Kobold doch Voldemort. Er vergaß nicht, was der Begriff Liebe bedeutete, denn er glaubte in diesem Moment, er habe sie endlich gefunden. Severus erinnerte sich mit chirurgischer Präzision, wie er in der heulenden Hütte gelegen hatte und sein Blut aus ihm hinausgeströmt war. Was war Remus doch für ein idealistischer Trottel gewesen. Es erschien ihm logisch und einleuchtend, denn er selbst hatte zu diesem Zeitpunkt nie Mitleid oder Liebe erfahren und verachtete diese Regungen daher als verweichlicht und schwach.

Nächster

SCHNEEKÖNIG ( BROCA AREAL )

der schneekönig

Ich hoffe, ihr verzeiht, dass ich meiner eigenen Challenge nicht wirklich gerecht wurde. Und dann hatte er ihn geküsst und Severus hatte alles um sich herum vergessen. Ich befolgte und wankte leicht zu meiner kugel, ich ließ ein wenig magie einfliessen und deutet nachdem die kugel mir ein klares Bild gab und deutete auf den jungen mit den dunkelblauen augen und den dunkelblauen haaren. Remus hatte irgendwie immer an ihn geglaubt. Die ersten Anzeichen er ist bald hier. Mit einem Griff schnappte er sich seinen Schnuffelhasen und klappte demonstrativ den Mund zu.

Nächster

Der Schneekönig Chapter 1: Verschwunden, a harry potter fanfic

der schneekönig

Er hatte nach den Schmerzen und dem Schock, den der Erhalt des Males verursacht hatte, ganz entsetzlich gezittert. Denn wenn er kommt herrscht tiefster Winter für die nächsten jahre im Lande. Er war mehr tot als lebendig gewesen, als plötzlich jemand hereingestürmt war und sich weinend auf ihn geworfen hatte. Die Haare seines Sohnes verfärbten sich von Türkis zu tiefstem Dunkelblau. Wieder schüttelte Severus den Kopf. Er wünschte mir noch viel glück bei meinem Vorhaben und wir verabschiedeten uns mit einem kräftigen Händedruck.

Nächster